POLITIK


Protest in München: Aserbaidschaner in Europa sind gegen armenische Aggression

Mehr als 250 Aserbaidschaner in Europa haben am Donnerstag, dem 16. Februar in der deutschen Stadt München am Vorabend des 25. Jahrestages des Völkermords von Chodschali an Protestaktionen gegen die Besatzungspolitik Armeniens gegen Aserbaidschan, die Unterstützung des Terrors durch dieses Land teilgenommen, wie ein AZERTAC-Sonderkorrespondent berichtet.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden