POLITIK


Chodschali-25
Wir haben nicht vergessen! Wir werden nicht vergessen!

Es sei erwähnt, dass armenische Truppen in der Nacht vom 25. zum 26. Februar 1992 aus vier Richtungen die aserbaidschanische Stadt Chodschali angriffen. Beim Sturm auf Chodschali wurden Kinder, Frauen, Ältere, Kranke mit unglaublicher Brutalität und Erbarmungslosigkeit getötet. Bei diesem Kriegsverbrechen wurden insgesamt 613 Personen mit besonderer Grausamkeit und Folter getötet, darunter: 106 –Frauen, 83 -Kinder, 70 –Ältere, 100 weitere Einwohner verletzt und 1275 Zivilisten gefangen genommen. Von 150 dieser Gefangenen fehlt bis heute jede Spur.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden