SİYASƏT


Republikanische wissenschaftliche Konferenz zum 100. Jahrestag des Völkermordes an Aserbaidschanern

Am 31. März hat in der Gedenkstätte für die Opfer des Völkermords von Guba eine republikanische wissenschaftliche Konferenz über den 100. Jahrestag des Völkermordes an Aserbaidschanern im Jahre 1918 stattgefunden. Wie ein AZERTAC-Regionalkorrespondent berichtet, begann die Konferenz zum Thema “Lehren des Genozids“ mit der Vorführung enes Films "Völkermord von Guba“.