POLITIK


Präsentation des Buches "Ein Manifest von einem Botschafter" von Hafiz Paschayev in Rom

Der stellvertretende Außenminister von Aserbaidschan, Rektor der Universität "ADA", Hafiz Paschayev, weilte zu einem Besuch in Italien. Im Rahmen seines Besuchs in Italien hielt der aserbaidschanische Diplomat eine Reihe von Treffen ab, nahm an der Präsentation eines im Italienischen Verlag "Sandro Teti" in italienischer Sprache veröffentlichten Buches "Ein Manifest von eine Botschafter" teil, dessen Autor er ist.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden