WELT


Konvoi der Republikanischen Volkspartei (CHP) geriet in Feuergefecht

In der Provinz Artvin ist auf den Konvoi der Republikanischen Volkspartei (CHP), in dem sich auch der Vorsitzende Kemal Kılıçdaroğlu befand, im Waldgebiet das Feuer eröffnet worden. Die Gendarmerie eröffnete das Gegenfeuer. Zum Angriff sagte Innenminister Efkan Ala, dass der Angriff von PKK-Terroristen verübt wurde.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden