• Präsident Ilham Aliyev ist heute mit der Regionaldirektorin der Weltbank für den Südkaukasus, Mercy Tembon, zusammengetroffen, wie AZERTAC mitteilte. Präsident Ilham Aliyev bedankte sich bei Frau Mercy Tembon für die Teilnahme am Ministertreffen des Beirates für die Umsetzung des Projekts “Südlicher Gaskorridor“ (SGC) sowie für die Unterstützung der Weltbank für die Realisierung des Projektes und andere von Aserbaidschan durchgeführte Projekte.
  • Am Mittwoch, dem 20. Februar hat im Heydar Aliyev Center in Baku das fünfte Ministertreffen im Rahmen des Beirates zum Südlichen Gaskorridor begonnen. AZERTAC zufolge nahm ebenfalls der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, an der Versammlung teil.
  • Am 19. Februar hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, eine Delegation um den Leiter der türkisch-aserbaidschanischen interparlamentarischen Freundschaftsgruppe, Schamil Ayrim, zum Gespräch empfangen. Der Präsident betonte, dass sich die freundschaftlichen und brüderlichen Beziehungen zwischen Aserbaidschan und der Türkei in allen Bereichen erfolgreich entwickeln.
  • Am 19. Februar hat der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, den Generaldirektor der Generaldirektion Mobilität und Verkehr der Europäischen Kommission, Henrik Hololei, zum Gespräch empfangen. Henrik Hololei sagte dass er bei seinem Besuch in den Regionen Aserbaidschans gewesen war.
  • Aserbaidschan hat sein touristisches Potenzial in der Tourismusmesse “Travel & Adventure Show - Los Angeles 2019“ vorgestellt. An einem vom Generalkonsulat von Aserbaidschan in Los Angeles eingerichteten Stand wurden die Besucher anhand von verschiedenen Werbebannern, Broschüren, Büchern und Zeitschriften über das Land informiert.