OFFIZIELLE CHRONIK


New York: UNO-Sondergipfel zur Corona-Krise
Aserbaidschans Präsident, Vorsitzender der Bewegung der Blockfreien Staaten Ilham Aliyev hielt eine Rede beim virtuellen Gipfel

Am Donnerstag, dem 3. Dezember hat in New York der zweitägige virtuelle UNO-Sondergipfel zur Corona-Krise seine Arbeit begonnen.
Der Präsident der Republik Aserbaidschan, der Vorsitzende der Bewegung der Blockfreien Staaten, Ilham Aliyev, hielt eine Rede beim Gipfel.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden