POLITIK


EANA-Mitgliedsagenturen erörtern aktuelle Probleme der Medien

Am Freitag, dem 10. Juli haben die Mitgliedsagenturen der Europäischen Allianz der Nachrichtenagenturen (EANA) ihr nächstes Webinar abgehalten.
Am online stattgefundenen Seminar nahmen die Leiter und Vertreter der führenden europäischen Nachrichtenagenturen France-Press, dpa, Press Association und von anderen Agenturen teil. An der Arbeit des Webinars nahm ebenfalls Aslan Aslanov, Vorstandsvorsitzender von AZERTAC, EANA-Mitglied und Vizepräsident der Asien-Pazifik-Nachrichtenagenturen (OANA) teil.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden