POLITIK


Feindliche Feuerstellungen von Mörsern im Dorf Goyarkh zerstört

Feindliche Stellungen von Mörsern, aus denen heraus auf das besetzte Dorf Goyarkh (frühes Levonarkh) in der aserbaidschanischen Region Terter (deutsch Tärtär) geschossen worden war, wurden von aserbaidschanischen Einheiten zerstört.Das geht aus einer Erklärung des Pressedienstes des Verteidigungsministeriums hervor.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden