POLITIK


Bald nimmt türkisch-russisches gemeinsames Zentrum zur Beobachtung des Waffenstillstands seine Tätigkeit auf

Das türkisch-russische gemeinsame Zentrum zur Beobachtung des Waffenstillstands nimmt bald seine Tätigkeit auf.
In der Anfangsphase werden türkische und russische Soldaten im Zentrum ihre Arbeit auf gleichberechtigter Grundlage ausführen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden