GESELLSCHAFT


Bau neuer Automobilstraße Füsuli-Schuscha ist im vollen Gange

Der Bau der Autobahn erster Klasse von der Füsulii Region in die Stadt Schuscha, deren Grundstein am 14. Januar des laufenden Jahres von Präsident Ilham Aliyev gelegt wurde, ist im vollen Gange.
Laut der Auskunft der Agentur für Automobilstraßen wird die neue Straße mit 4 und 6 Fahrspuren 84,6 Kilometer lang und 29,5 und 21,5 Meter breit sein.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden