OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev legt den Grundstein für eine neue Moschee in Schuscha

Am Mittwoch, dem 12. Mai wurde der Grundstein einer neuen Moschee in der historischen alten aserbaidschanischen Stadt Schuscha gelegt worden.
Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev, First Lady Mehriban Aliyeva, ihre Töchter Leyla Aliyeva und Arzu Aliyeva waren ebenfalls bei der Zeremonie anwesend, wie AZERTAC mitteilte.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden