OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev weiht Umspannwerk “Yaschma” ein

Am Dienstag, dem 8. Februar weiht der Präsident der Republik Aserbaidschan, Ilham Aliyev, das rekonstruierten 330/220/110/10-Kilovolt-Umspannwerk “Yaschma” ein, das von zwischenstaatlicher strategischer Bedeutung (Aserbaidschan-Russland) hat.
Der Präsident der Offenen Aktiengesellschaft ”Azerenerji" (Aserenergie), Baba Rzayev, informierte Präsident Ilham Aliyev über das Umspannwerk.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden