POLITIK


XV. Internationale Ombudsmann-Konferenz in Baku

Am 20. Juni hat in Baku die XV. Internationale Ombudsmann-Konferenz zum Thema "Die Rolle nationaler Menschenrechtsinstitutionen bei der Gewährleistung und Förderung der Gleichberechtigung" ihre Arbeit begonnen, wie AZERTAC berichtete. Sie wurde dem 18. Juni- dem Tag der Menschenrechte in der Republik Aserbaidschan, dem 100-jährigen Jubiläum der Demokratischen Republik Aserbaidschan, dem 95-jährigen Jubiläum von Nationalleader Heydar Aliyev und dem 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte gewidmet.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden