OFFIZIELLE CHRONIK


An Kriegsinvaliden und Märtyrerfamilien Schlüssel von Wohnungen und Autos übergeben

Am 1. August hat in der Siedlung Lokbatan des Bezirks Garadagh in Baku eine Zeremonie zur Schlüsselübergabe von Wohnungen und Autos an Invaliden der Karabach- und Großen Vaterländischen Kriege, Tschernobyl-Katastrophe und Märtyrerfamilien stattgefunden.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden