OFFIZIELLE CHRONIK


Judo-WM in Baku: Aserbaidschans Judoka Ushangi Kokauri holt Silber
Präsident Ilham Aliyev verfolgt Wettkämpfe

In der Nationalen Gymnastikarena in Baku läuft die Judo-Weltmeisterschaft nun weiter. Am siebten Tag der WM traten Frauen+ 78 kg und Männer +100 an. Der Präsident der Republik Aserbaidschan Ilham Aliyev und seine Familienmitglieder, darunter auch der Präsident der Mongolei, Khaltmaagiin Battulga, der Präsident der Internationalen Judo-Föderation, Marius Vizer, haben das Halbfinale und das Finale der WM verfolgt.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden