KULTUR


Ein Meister aus Scheki stellt ein Flechtwerk in der Form eines Teppichs her

Der bekannte Meister aus der Region Scheki Tofik Rasulov stellt zum ersten Mal ein Flechtwerk in der Form eines Teppichs her. Bei der Herstellung des Flechtwerkes mit einer Länge von 3 Metern und einer Höhe von 2 Metern wurden mehr als 30.000 Holzteile und farbigen Glasplatten verwendet. Die neue Arbeit soll auf einer Messe im Februar in Baku vorgestellt werden.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden