GESELLSCHAFT


Standesamtliche Urkunde über Geburt des zehnmillionsten Bürgers feierlich den Eltern vorgelegt

Am 6. April des laufenden Jahres hat die Einwohnerzahl Aserbaidschans 10 Millionen Menschen erreicht. Das Zur-Welt-Kommen des zehnmillionsten Bürgers wurde zu einem denkwürdigen Ereignis im Leben Aserbaidschans und zeigt, dass Aserbaidschan in Hinsicht auf die demografische Entwicklung zu einem führenden Land nicht nur unter den ehemaligen Sowjetrepubliken, sondern auch unter vielen europäische Ländern wurde.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden