OFFIZIELLE CHRONIK


Aserbaidschans Erste Vizepräsidentin Mehriban Aliyeva zu Staatsbesuch in Russland eingetroffen

Die Erste Vizepräsidentin der Republik Aserbaidschan, Mehriban Aliyeva, ist am 20. November in der Russischen Föderation eingetroffen.
Die Erste Vizepräsidentin wurde im internationalen Flughafen Wnukowo 2 vom stellvertretenden Außenminister Russlands, Alexander Pankin, dem russischen Botschafter in Aserbaidschan, Mikhail Bocharnikov, dem Leiter der Protokollabteilung des russischen Außenministeriums, Igor Bagdashew, und dem aserbaidschanischen Botschafter in Russland Polad Bulbuloglu begrüßt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden