POLITIK


Verfassungsgericht entscheidet, dass Auflösung des Parlaments verfassungsmäßig ist

Am 4. Dezember hat die Plenarsitzung des Verfassungsgerichts der Republik Aserbaidschan stattgefunden.
AZERTAC zufolge wurde in der Sitzung die Anfrage des Präsidenten der Republik wegen der Auflösung des Parlaments und Abhaltung vorgezogener Wahlen eingehend erörtert.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden