GESELLSCHAFT


Aserbaidschan und Ukraine wollen Handelsumsatz deutlich steigern

In der ukrainischen Hauptstadt hat die 12. Sitzung der Regierungskommission für wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Ukraine stattgefunden, wie das ukrainische Büro von AZERTAC berichtete.
Der ukrainische Minister für Infrastruktur, Ko-Vorsitzende der Kommission, Wladyslaw Kryklij, hob bei dem Treffen die Bedeutung der gemeinsamen Projekte beider Länder in den Bereichen Energie, Industrie, Verkehr, Landwirtschaft, Tourismus, Gesundheit und Bildung hervor. Zudem betonte er eine dynamische Zusammenarbeit zwischen Aserbaidschan und der Ukraine in politischer und wirtschaftlicher Hinsicht.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden