POLITIK


Hier werden Schulungen von erfahrenen Spähern durchgeführt- ein einzigartiges militärisches Ausbildungszentrum

Im Zentrum für militärischen Patriotismus und Fachausbildung des Staatlichen Dienstes für Mobilmachung und Einberufung werden Schulungen in den Bereichen wie Nachrichtendienst, Schießen und Umgang mit Waffen durchgeführt. Der Vorsitzende des Zentrums, Niyazi Eynalov, sagte, dass neben speziellen militärischen Spezialitäten wie Scharfschützen, Späher, Köche und Fahrer hier vor einem Jahr noch ein Kurz für Schießen für einfache Bürger eröffnet worden ist. Unter ihnen finden sich Schüler, Studenten, Meister, Mediziner und Sportler. Frauen bilden etwa 44% der hier im Zentrum in den Gruppen geschulten Menschen.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden