GESELLSCHAFT


Großartiges Flugzeug-Denkmal in Gazach Region

Am Eingang der Region Gazach ist ein großartiges Flugzeug-Denkmal errichtet worden. An der Tafel unter dem Denkmal wurde geschrieben: "Der erste aserbaidschanische Pilot Farruch Agha Gayibov.
Als der Erste Weltkrieg ausbrach, wurde er als Pilot zum ersten Luftfahrtkorps an der Westfront geschickt. Es führte ein viermotoriges Bomberflugzeug. Dieses Flugzeug war zu dieser Zeit der erste viermotorige schwere Bomber der Welt. Ende 1913 wurde es im russisch-baltischen Werk in St. Petersburg hergestellt. 1914 landete das Flugzeug nur einmal und legte eine Strecke von 1000 km in 14 Stunden 38 Minuten zurück. Dies wurde auch als Weltrekord für diese Zeit angesehen.
Mit einem Wort war Farruch Agha Gayibov einer der tapfersten Piloten in der Geschichte der Luftfahrt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden