OFFIZIELLE CHRONIK


Präsident Ilham Aliyev weiht neu gebauten Fußgängerübergang in Baku ein

In der Hauptstadt Baku ist ein neuer unterirdischer Fußgängerüberweg zur Nutzung übergeben worden.
Am Freitag, dem 28. Februar wurde der Fußgängerüberweg an der Kreuzung der Heydar Aliyev Avenue und Zaki Mammadov-Straße mit Teilnahme von Präsident Ilham Aliyev eingeweiht, gibt die amtliche Nachrichtenagentur AZERTAC bekannt.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden