GESELLSCHAFT


Seit Jahrhunderten bewahrte Tradition: Im Dorf Iwanowka werden vor der Getreideernte religiöse Ritualien verrichtet

Das Kolchos im Dorf Iwanowka in der Region Ismayilli namens Nikitin ist die einzige Kollektivwirtschaft in der Republik.
Die Getreideernte hat auch in diesem Kolchos begonnen. Bevor die Getreideernte begonnen hatte, wurden von den älteren Dorfbewohnern Gebete für eine reiche Ernte verrichtet. Dies ist eine alte Tradition, die seit Jahrhunderten von den Molokanen bewahrt wird.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden