WELT


Inmitten der Proteste gegen Rassismus wegen der Ermordung

Inmitten der Proteste gegen Rassismus wegen der Ermordung von George Floyd ist erneut ein Afroamerikaner bei einem Polizeieinsatz in den USA ums Leben gekommen. Ein weißer Polizist tötete in Atlanta im US-Bundesstaat Georgia den 27-jährigen Rayshard Brooks.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden