WELT


Papst half vom Pferd gestürzter Polizistin

Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Chile unerwartet sein Papstmobil verlassen, um einer vom Pferd gefallenen Polizistin zu helfen. Als Franziskus am Donnerstag auf dem Weg von der Messe zu einem Mittagessen in Iquique vorbeifuhr, scheute das Pferd und warf die Reiterin ab. Sie landete auf dem Asphalt.
© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden