WELT


Katze mit Titanpfoten

Vor 3 Wochen wurde erstmalig auf der Welt eine Katze mit 4 Titan-Pfoten ausgestattet. Es handelt sich dabei um diesen rötlichen Katers mit dem Namen Ryznik. Der arme Ryznik lebt in Tomsk in Sibirien, wo er letzten Winter in einer furchtbar kalten Nacht sich extreme Erfrierungen zugezogen hatte, die unverzüglich, nachdem sein Besitzer ihn auffand, amputiert werden mussten. Der Kater hatte Glück das sein Leben gerettet wurde, doch war er fortan stark behindert durch seine fehlenden Pfoten.

© Jede Verwendung von Materialien muss durch den Hyperlink kenntlich gemacht werden